Wir bieten...

Unbedingte Kundenorientierung, Sorgfalt, Teamgeist und die Liebe zum Automobil zeichnen unser dynamisches Team aus. Ständige Fort- und Weiterbildungen sorgen für ein hohes Maß an Know-How. Sehr gute Arbeitsbedingungen und faire Konditionen runden das Ganze ab.

Sie erkennen sich hier wieder und könnten sich vorstellen hier erfolgreich mitzuwirken? Dann kommen Sie ins Team. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

In Nordhessen die Nr. 1 – in Deutschland Platz 3

 

Innerhalb weniger Wochen wurden die Autohäuser Stöber mit zwei Preisen geehrt.

Warum das familiengeführte Unternehmen keine Angst vor der Zukunft hat, sondern vielmehr auf Zukunft setzt, verrät es im Interview mit dem Publizisten Claus-Peter Müller von der Grün.

 

Claus-Peter Müller von der Grün   Ihr Betrieb hat jüngst zwei Preise gewonnen. Welche waren das?

Torsten Stöber   Das eine war der Ausbildungspreis der HNA  „Ausbildungspreis – Neue Ideen. Machen!“, der mit Unterstützung der IHK, des DGB und der Arbeitsagentur Kassel für Nordhessen verliehen wurde.

Andrea Stöber   Das andere war der Wettbewerb um den Bildungspreis „AutoBerufe Award“, der bundesweit über alle Marken hinweg vom Zentralverband des deutschen Kraftfahrzeuggewerbes verliehen wurde. Dabei haben wir den 3. Platz belegt.

 

Müller von der Grün   Hat Sie das überrascht?

Andrea Stöber   Überrascht ist man immer. Freudig überrascht. Dennoch hatten wir uns gute Chancen ausgerechnet.

Müller von der Grün   Warum so selbstbewusst?

Torsten Stöber   Wir sind eine sportliche Firma, treten gerne an und messen uns. Und in den Wettkampf begibt man sich, wenn man gut trainiert hat und sich Chancen ausrechnet. Und ganz nebenbei weiß man dann wo man steht.

weiter(lesen)

 

 


PraxisPool bei uns im Autohaus