05.12.2017

Wir sind ausgezeichnet!

AusBildung machen wir mehr!

Dafür wurden die Autohäuser Stöber jetzt zweifach ausgezeichnet.

 

Platz 1 beim Ausbildungspreis 2017!

Ins Leben gerufen wurde die Auszeichnung von der HNA mit ihren Partnerzeitungen Werra Rundschau (WR), Hersfelder Zeitung (HZ) und Waldeckische Landeszeitung (WLZ), unterstützt von der IHK Kassel-Marburg, der Vereinigung hessischer Unternehmerverbände (VhU), der Agentur für Arbeit in Kassel sowie dem DGB Nordhessen. Gleich 30 Unternehmen reichten ihre Bewerbungen bei der Premiere ein.

Unser Ausbildungskonzept hat die Jury überzeugt!

Denn Ausbildung heißt bei uns nicht einfach nur einen Beruf zu erlernen, sondern auch soziale Kompetenzen und Verantwortungsbewusstsein und überfachliche Kompetenzen zu erwerben. Aktuell lernen in den 3 Autohäusern 20 Auszubildende die Berufe Kfz-Mechatroniker, Automobilkaufmann und Fachkraft für Lagerlogistik.

Weitere Infos zur stöbermobilen Ausbildung finden Sie hier.

 

Platz 3 beim „AutoBerufe Award“ – dem Bildungspreis des deutschen Kfz-Gewerbes

Nachdem wir uns kürzlich über den Ausbildungspreis der HNA freuen konnten, gibt es nun einen weiteren Grund zur Freude. Wir konnten eine weitere Auszeichnung in Empfang nehmen. Den 3. Platz beim AutoBerufe Award - dem Bildungspreis des deutschen Kfz-Gewerbes. 

Nach dem regionalen Erfolg war das nun auch ein tolles Ergebnis auf Bundesebene!
Damit ist unsere Aus-, Fort- und Weiterbildungsarbeit im wahrsten Sinne des Wortes ausgezeichnet! Das freut uns sehr.

Aber wir ruhen uns nicht auf unseren Lorbeeren aus. Weiter geht’s! Denn „Wer aufhört besser zu werden, hört auf gut zu sein…“! 

Weitere Infos finden Sie hier.